Freitag, 22.04.2016

Cubs zerlegen Reds

Arrieta mit No-Hitter!

Jake Arrieta von den Chicago Cubs hat in der MLB beim 16:0-Erfolg gegen die Cincinnati Reds den ersten No-Hitter der laufenden Saison verbucht. Am Ende stand für den Pitcher eine Bilanz von keinem Hit bei sechs Strikeouts sowie vier Walks zu Buche.

Für Arrieta war es bereits der zweite No-Hitter der Karriere
© getty
Für Arrieta war es bereits der zweite No-Hitter der Karriere

"Diesmal fühlt es sich anders an", sagte Arrieta, für den es bereits der zweite No-Hitter seiner Karriere war, nach seiner Gala-Vorstellung.

"Ich war deutlich entspannter, je länger das Spiel dauerte." Bereits am 30. August des vergangenen Jahres konnte Arrieta einen No-Hitter verbuchen. Ein Kunststück, welches im letzten Jahrzehnt nur vier weiteren Pitcher gelang.

Mit einer Bilanz von 12:4-Siegen liegt Chicago aktuell auf Rang eins der Central Division der National League.

Alles zur MLB

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Donald Trump wollte bei der MLB-Saisoneröffnung auftreten

Pläne für Trump-Auftritt bei MLB verworfen

Rob Manfred glaubt an das WBC

Commissioner traut WBC große Zukunft zu

Einige MLB-Teams reagierten auf die Frage eines Kroatischen Sport-Fans nach ihren Vorzügen

Kurios: Kroate will von MLB-Teams überzeugt werden


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer holt sich 2016 den Titel?

MLB
Boston Red Sox
Chicago Cubs
San Francisco Giants
Toronto Blue Jays
Kansas City Royals
New York Mets
Los Angeles Dodgers
Ein anderes Team
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - US-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.