Suche...

Oberschenkelzerrung beim 39-Jährigen

Yankee-Star Jeter bei Comeback erneut verletzt

SID
Samstag, 13.07.2013 | 11:11 Uhr
Derek Jeter pausierte seit Oktober 2012 wegen eines Bruchs des linken Sprunggelenks
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ 76ers
NFL
RedZone -
Week 11
NFL
Redskins @ Saints
NBA
Wizards @ Raptors
NFL
Rams @ Vikings (DELAYED)
NHL
Islanders @ Hurricanes
NFL
Eagles @ Cowboys
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NFL
Falcons @ Seahawks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NFL
Giants @ Redskins
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers

Baseball-Superstar Derek Jeter von MLB-Rekordmeister New York Yankees muss nach nur einem Spiel eine erneute Zwangspause einlegen.

Der 39 Jahre alte Shortstop, der seit Oktober 2012 wegen eines Bruchs des linken Sprunggelenks ausgesetzt hatte, zog sich bei seinem Comeback gegen die Kansas City Royals (8:4) eine Oberschenkelzerrung zu und verpasst die drei Heimspiele gegen Minnesota Twins.

Auch ohne den elfmaligen Allstar gewannen die Yankees das erste Duell mit dem Twins in der Nacht zum Samstag mit 2:0. Trotz des dritten Erfolgs in Serie liegt New York in der East Division der American League nur auf Platz vier und droht damit weiterhin, erstmals seit 2008 die Playoffs zu verpassen.

Die MLB-Teams im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung