Suche...

Halladay zu den Phillies

Von SPOX
Mittwoch, 16.12.2009 | 10:13 Uhr
Spielt ab sofort für die Phillies: Roy Halladay
© Getty
Advertisement
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NFL
Colts @ Ravens
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards
NBA
Cavaliers @ Jazz
NFL
RedZone -
Week 17
NHL
Maple Leafs @ Golden Knights
NBA
Bulls @ Wizards

Die Philadelphia Phillies haben sich in einem Vier-Team-Trade die Dienste von Pitcher Roy Halladay gesichert. Der 32-Jährige soll laut "ESPN" einen Dreijahresvertrag plus Option auf ein weiteres Jahr unterschreiben und 20 Millionen Dollar pro Jahr verdienen.

Im Gegenzug gehen Kyle Drabek, Michael Taylor und Travis d'Arnaud zu den Toronto Blue Jays, die neben Halladay noch sechs Millionen nach Philadelphia schicken und außerdem Taylor gleich an Oakland weitergeben und dafür Brett Wallace bekommen.

Am Trade sind außerdem die Seattle Mariners beteiligt. Sie erhalten unter anderem Cy-Young-Award-Gewinner Cliff Lee von den Phillies, die im Gegenzug Phillippe Aumont, Tyson Gillies und J.C. Ramirez unter Vertrag nehmen.

Mets wollen Jason Bay

Die New York Mets buhlen unterdessen weiter um die Dienste von Red-Sox-Outfielder Jason Bay. Angeblich bietet das Team bis zu 65 Millionen Dollar für vier Jahre.

Die Red Sox wollen am Mittwoch selbst zwei größere Neuverpflichtungen bekanntgeben. Pitcher John Lackey (Los Angeles Angels) und Outfielder Mike Cameron (Milwaukee Brewers) sollen bei Pressekonferenzen im Fenway Park vorgestellt werden.

MLB-Awards 2009: Mauer und Pujols zum MVP gewählt

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung