Suche...
NBA

Nowitzki geht sieben Kilo leichter in die Saison

SID
Erzielte im Testspiel seiner Dallas Mavericks gegen die Houston Rockets 32 Punkte: Dirk Nowitzki
© Getty

Mit sieben Kilo weniger Gewicht startet Deutschlands Basketball-Star Dirk Nowitzki bei der am Dienstag beginnenden NBA-Saison einen erneuten Anlauf auf den Meistertitel.

Ausgeruht und fit wie selten zuvor geht der deutsche Basketball-Star Dirk Nowitzki mit den Dallas Mavericks in die am Dienstag beginnende Saison. Er habe sieben Kilogramm über die Sommermonate abgespeckt, sagte der 32-Jährige der "Welt am Sonntag". "Ich habe hart trainiert, um mir den Traum von der Meisterschaft zu erfüllen."

Nowitzkis Mentor Holger Geschwindner bestätigte: "Wir haben den ganzen Sommer über an Dirks Gewicht gearbeitet. Die Philosophie in der NBA ist, die großen Spieler für die Kämpfe unterm Korb stärker und stärker zu machen. Aber Dirk lebt von der Finesse und seinen technischen Fähigkeiten. Ich bin überzeugt: Der Basketball wird in den nächsten Jahren schneller und schneller. Da hilft jedes Kilo weniger."

Die Mavericks, die sich mit Forward Shawn Marion verstärkt haben, waren in den drei zurückliegenden Jahren jeweils frühzeitig in den Play-offs gescheitert. Zum Saisonauftakt empfängt Dallas die Washington Wizards.

Mehr News zum US-Sport

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung