NHL

Primeau zu den Toronto Maple Leafs

SID
Dienstag, 28.07.2009 | 10:31 Uhr
Wayne Primeau wurde 1994 in der ersten Runde von den Buffalo Sabres gedraftet
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
NFL
RedZone -
Week 13
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NFL
Eagles @ Seahawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
NFL
Steelers @ Bengals

Die Toronto Maple Leafs haben in einem Tauschgeschäft mit den Calgary Flames Center Wayne Primeau erhalten. Dafür wechseln Anton Stralman und Colin Stuart zu den Flames.

Center Wayne Primeau wechselt innerhalb der nordamerikanischen Profiliga NHL von den Calgary Flames zu den Toronto Maple Leafs.

Im Tausch erhalten die Flames Verteidiger Anton Stralman und Angreifer Colin Stuart. Zusätzlich zu Primeau bekommen die Maple Leafs für 2011 einen Zweitrunden-Draftpick und die Flames einen Siebtrunden-Pick in 2012.

Primeau war lange verletzt

Der 33-jährige Primeau erzielte vier Vorlagen in 24 Spielen, verpasste allerdings 58 Partien der regulären Saison aufgrund einer Fußverletzung. Stralman kam auf ein Tor, zwölf Vorlagen in 38 Spielen für die Leafs.

Der 27-jährige Stuart war ursprünglich Teil eines Tausches mit den Atlanta Thrashers, für die er letzte Saison fünf Tore und drei Vorlagen in 33 Spielen verbuchte.

News und Hintergründe zum US-Sport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung