NHL

Blackhawks ersetzen Tallon durch Bowman

SID
Mittwoch, 15.07.2009 | 14:59 Uhr
Dale Tallon wurde bei den Chicago Blackhawks entmachtet - Stan Bowman wird sein Nachfolger
© Getty
Advertisement
NFL
Live
Eagles @ Cowboys
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NFL
Falcons @ Seahawks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NFL
Giants @ Redskins
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
NBA
Timberwolves @ Thunder
NFL
49ers @ Bears
NFL
RedZone -
Week 13
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Dale Tallon ist bei den Chicago Blackhawks ins zweite Glied versetzt worden. Der Generalmanager wird von Stan Bowman ersetzt und wird künftig nur noch als Berater tätig sein.

Die Chicago Blackhawks haben überraschend Generalmanager Dale Tallon von seinen Aufgaben entbunden.

Der Kanadier, der beim Klub aus der nordamerikanischen Profiliga NHL maßgeblichen Anteil am zuletzt erfolgten Aufschwung hatte, wird durch Stan Bowman ersetzt. Dem Sohn der NHL-Trainerlegende Scotty Bowman steht Tallon künftig als Berater zur Verfügung.

Tallon leistet sich Fehler

Tallon hatte es versäumt, vertragslosen Spielers fristgerecht so genannte "Qualifying offers" zukommen zu lassen, eine Beschwerde der NHL-Spielergewerkschaft NHLPA war die Folge. Durch den Fehler wurden mehrere "Restricted Free Agents", unter anderem Rookie Kris Versteeg, zu "Unrestricted Free Agents" und damit interessanter für die Konkurrenz. Versteeg und Co. konnten aber dennoch gehalten werden.

Tallon hatte den Kader der Blackhawks, die seit 1961 auf ihren vierten Stanley-Cup-Gewinn warten, mit frischem Blut versorgt und wieder konkuzrrenzfähig gemacht.

Tallon verpflichtet Hossa

So schaffte es das Team um die beiden Youngster Patrick Kane und Jonathan Toews in den Play-offs bis ins Finale der Western Conference. Für die nächste Saison hatte Tallon unter anderem Superstar Marian Hossa geholt und in Chicago weitere Hoffnungen geschürt.

Jetzt übernimmt bei den "Hawks" der erst 36-jährige Stan Bowman, der zuletzt als Tallon-Assistent tätig war und nun mit dem Vorgänger die Rollen tauscht.

Vater Scotty hat als NHL-Cheftrainer mit den Montreal Canadiens, Pittsburgh Penguins und Detroit Red Wings insgesamt neun Mal den Stanley Cup gewonnen.

News und Hintergründe zum US-Sport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung