Suche...

NBA plant 175-Millionen-Kredit für die Klubs

SID
Freitag, 27.02.2009 | 15:54 Uhr
Dwight Howard von Orlando Magic: Sein Klub macht Millionen-Verluste
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
NBA
Jazz @ Cavaliers
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Die nordamerikanische Basketball-Profiliga NBA möchte den Teams, die durch die Wirtschaftskrise in Not geraten sind, angeblich mit einem 175-Millionen-Kredit unterstützen.

Die NBA will angeblich einen Kredit in Höhe von 175 Millionen Dollar aufnehmen, um Teams zu helfen, die wegen der Weltwirtschaftskrise in Not geraten sind.

Das schreibt das "Sports Business Journal". Dem Bericht zufolge benötigt die Hälfte der 30 Teams Unterstützung.

Sacramento droht 25 Millionen Dollar Verlust

Die Zinsen für den Kredit sollen bei 8,27 Prozent liegen, jede der 15 betroffenen Mannschaften könnte maximal 11,66 Millionen Dollar in Anspruch nehmen. "Bei der aktuellen wirtschaftlichen Lage ist es gut, dass die Liga so einen Ausweg anbietet", meinte Alex Martins, Geschäftsführer von Orlando Magic.

Sein Klub habe in den vergangenen sechs Jahren jährlich rund 15 bis 20 Millionen Dollar Verlust gemacht.

Auch die Sacramento Kings kommen als Kreditnehmer in Frage. Medienberichten zufolge droht dem Klub in dieser Saison ein Verlust von 25 Millionen Dollar.

Ergebnisse, Spielplan und Tabelle der NBA

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung