Freitag, 09.05.2008

NBA

Nowitzki ins All-NBA Second Team gewählt

München - Die Auszeichnung zum MVP hatte Kobe Bryant bereits erhalten. Logischerweise führt der Superstar der Los Angeles Lakers auch das von den Sportjournalisten in den USA gewählte All-NBA-Team an.

NBA, Nowitzki, Bryant
© Getty

Bryant erhielt die meisten Stimmen und wurde als einziger Spieler einstimmig berufen. Der 29-Jährige steht zum dritten Mal in Folge und zum sechsten Mal in seiner Karriere im Team der fünf besten NBA-Profis.

Komplettiert wird das All-NBA First Team von Chris Paul (New Orleans Hornets), LeBron James (Cleveland Cavaliers), Dwight Howard (Orlando Magic.) und Kevin Garnett (Boston Celtics/).

Nowitzki gemeinsam mit Nash 

Dirk Nowitzki schaffte es trotz des frühen Ausscheidens seiner Dallas Mavericks in den Playoffs immerhin ins All-NBA Second Team. Neben Nowitzki in der zweiten Fünf dabei sind Amare Stoudemire und Steve Nash (beide Phoenix Suns) sowie Tim Duncan (San Antonio Spurs) und Deron Williams (Utah Jazz).

Das All-NBA Third Team besteht aus Yao Ming und Tracy McGrady (Houston Rockets) sowie Carlos Boozer (Utah Jazz), Paul Pierce (Boston Celtics) und Manu Ginobili (San Antonio Spurs).

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Kawhi Leonard dominierte die Cavaliers

Überragende Spurs deklassieren Cavs

Jeanie Buss soll die Haupteigentümerin der Lakers werden

Medien: Buss-Familie stimmt für Jeanie

James Harden spielt trotz einer Verletzung

Medien: Harden spielt verletzt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.