NBA

Siege für Phoenix und Golden State

Von SPOX
Dienstag, 08.01.2008 | 09:04 Uhr
Advertisement
NFL
RedZone -
Week 3
NFL
Giants @ Eagles
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
Saints @ Panthers (Delayed)
NFL
Raiders @ Redskins
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs
NFL
Patriots @ Buccaneers

München - Die Phoenix Suns und die Golden State Warriors haben in der Nacht zum Dienstag Siege in der NBA eingefahren.

Golden State besiegte den amtierenden Champion San Antonio mit 130:121 nach Overtime.

Die Warriors Stephen Jackson und Baron Davis drehten in der Verlängerung richtig auf. Jackson machte alleine in der Overtime zwölf Punkte, Davis kam insgesamt auf 34  und 14 Assists.

Die Phoenix Suns schlugen die Denver Nuggets mit 137:115. Shawn Marion war mit 27 Punkten erfolgreichster Mann der Suns. Auf Seiten der Nuggets kam Allen Iverson auf 32 Zähler.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung