Rookie Ladder - Ausgabe 31

Business as usual, Baby!

Von Sebastian Hahn
Montag, 25.04.2016 | 22:37 Uhr
Mahmoud Dahoud spielt seit 2010 für Borussia Mönchengladbach
© getty
Advertisement
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Wolfsburg: Die Highlights vom Freitag
Scottish Premiership
Sa13:00
Rangers-Celtic: Das Old Firm in Glasgow steht an!
MLB
Live
Yankees @ Blue Jays
World Championship Boxing
Live
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
MLB
Live
Marlins @ Diamondbacks
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. September
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
CSL
Tianjin Teda -
Tianjin Quanjian
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby County -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
German MMA Championship
GMC 12
NCAA Division I FBS
Texas A&M -
Arkansas
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
NCAA Division I FBS
Boston College @ Clemson
Primeira Liga
Benfica -
Pacos Ferreira
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avai
NCAA Division I FBS
Mississippi State @ Georgia
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
NFL
Giants @ Eagles
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Saints @ Panthers
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Primera División
Celta Vigo -
Girona
NCAA Division I FBS
USC @ Washington St
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
NFL
Redskins @ Chiefs
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
NFL
Patriots @ Buccaneers
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine

Wer kann sich für die Startelf empfehlen, wem gelingt in dieser Saison endlich der Durchbruch und wer entwickelt sich zum absoluten Knaller-Transfer? Page 2 blickt in der Rookie Ladder wöchentlich auf die Leistungen der jungen Wilden in der Bundesliga. In der 31. Ausgabe kehren zwei Gladbacher an die Spitze zurück, Kölns Klassenerhalt macht sich bemerkbar und ein Ex-Münchner überzeugt trotz Niederlage gegen die Bayern.

1. Mahmoud Dahoud (Borussia Mönchengladbach)

Der junge Deutsch-Syrer lieferte zwar keine überragenden Statistiken ab, zeigte in den entscheidenden Momenten seine Klasse. So brachte er Gladbach mit seinem Treffer zum 2:0 endgültig auf die Siegerstraße, bevor er kurz danach mit einem schönen Pass auf Hahn die endgültige Entscheidung einleitete.

2. Andreas Christensen (Borussia Mönchengladbach)

Was Dahoud offensiv erledigte, machte der Däne defensiv. Es gibt sicherlich angenehmere Aufgaben, als die in den letzten Wochen stark agierenden Kramaric, Volland und Uth im Zaum zu halten, Christensen ließ sich in den Zweikämpfen aber nicht aus der Ruhe bringen und behielt zumeist die Oberhand. Auch im Spielaufbau hatte er nach einigen durchwachsenen Partien wieder seine Finger im Spiel.

3. Leroy Sané (FC Schalke 04)

Furioser Auftakt des Nationalspielers, der bereits kurz nach Anpfiff einen Elfmeter herausholte und Schalke später mit 2:0 auf die vermeintliche Siegerstraße brachte. Auch nach der Pause investierte er viel in die Offensive, wurde aber von seinen Mitspielern größtenteils alleine gelassen.

4. Christian Pulisic (Borussia Dortmund)

Der Youngster zeigt zum Saisonende weiterhin eine ansteigende Formkurve. Beim 2:0 stand er gut und staubte so stark ab, aber auch sonst schwärmte er in der Vorwärtsbewegung gut aus und kreierte immer wieder Räume für sich und seine Mitspieler. Mal schauen, wie ob er in den letzten drei Saisonspielen ebenfalls eine Duftmarke hinterlassen kann.

5. Benjamin Henrichs (Bayer Leverkusen)

Seine Einwechslung belebte das Leverkusener Offensivspiel sichtlich, Choupo-Moting wurde von ihm vollkommen abgemeldet. Offensiv bediente er Bellarabi vor dem 2:2 mit einem schönen Steilpass, auch anschließend schaltete er sich immer wieder gut in das Spiel nach vorne ein.

6. Frederik Sörensen (1. FC Köln)

Durfte nach seiner Verletzungspause mal wieder von Beginn an ran - und überzeugte prompt. Defensiv hatte er auf der rechten Außenbahn überhaupt keine Probleme mit Diaz und Co.. Das Highlight war schließlich sein langer Ball auf Modeste, der eiskalt zum 2:1 einnetzte.

7. Yannick Gerhardt (1. FC Köln)

Schon kurz nach Spielbeginn bediente er Modeste herausragend mit seinem Steilpass, anschließend behielt der Youngster im Zentrum zum Großteil die Kontrolle und sorgte so dafür, dass Darmstadt aus dem Spiel heraus kaum nennenswerte Offensivaktionen verzeichnen konnte.

8. Florian Grillitsch (Werder Bremen)

Hatte nach einem schönen Sololauf über rechts seine beste Chance der Partie, scheiterte aber mit einem Flachschuss an Drobny. Ansonsten zeigte er sich im Mittelfeld gewohnt aktiv und bemüht, seine Kollegen konnten seine Pässe aber nur selten verwerten.

9. Mitchell Weiser (Hertha BSC)

Besonders im ersten Durchgang bearbeitete Weiser die rechte Außenbahn und bereitete den Münchnern einige Probleme, war wie seine Mitspieler nach der Pause aber nicht mehr so aktiv. Dennoch ein solider Auftritt des Ex-Bayern.

10. Joshua Kimmich (FC Bayern München)

Von Pep Guardiola diesmal auf der linken Außenbahn aufgeboten, löste Kimmich auch diese Situation gut und hatte wenig Probleme mit Stocker. Der Youngster bewies auch am Samstag, dass er im Star-Ensemble der Münchner nahezu jede Aufgabe übernehmen kann.

Auf den Plätzen: Julian Weigl (3), Dominique Heintz (3), Niklas Stark (3,5)

1. Der Spieler darf nicht vor dem 1.1.1992 geboren sein, sprich zum Ende des Jahres 2015 nicht älter als 23 Jahre sein.
2. Der Spieler darf vor Saisonbeginn nicht mehr als 25 Spiele in der Bundesliga absolviert haben. Im Laufe der Spielzeit darf der Akteur diese Marke aber überschreiten, ohne aus dem Ranking zu fallen. Spieler, die unter 23 sind, aber schon mehr als 25 Spiele in der Bundesliga absolviert haben (z.B. Mario Götze), werden nicht bewertet.

Alle Artkel von Page 2 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung