Radsportler schlagen wieder zu

SID
Donnerstag, 15.09.2016 | 23:56 Uhr
Am achten Wettkampftag der Paralympics besserten die Radsportler die deutsche Bilanz auf
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
World Matchplay
Live
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Swedish Open Men Single
Live
ATP Bastad: Finale
Allsvenskan
Live
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
Live
WTA Bukarest: Finale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Live
ATP Newport: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Public Workout (DELAYED)
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Press Conference (DELAYED)
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Weigh-In (DELAYED)
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
MLB
Indians @ Twins
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
MLB
Angels @ Rays
MLB
Royals @ White Sox
MLB
Angels @ Rays
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 4
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 4
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
MLB
Yankees @ Red Sox
Los Cabos Open Men Single
ATP Los Cabos: Viertelfinale
NFL
Bears @ Ravens
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Brewers @ Dodgers
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Tag 1
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Viertelfinale
MLB
Padres @ Cubs
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Viertelfinale
Championship
Reading -
Derby County
MLB
Angels @ Indians
MLB
Yankees @ Red Sox
Los Cabos Open Men Single
ATP Los Cabos: Halbfinale
MLB
Astros @ Dodgers
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Viertelfinale
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
MLB
Padres @ Cubs
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Halbfinale -
Session 1
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Halbfinale -
Session 1
MLB
Yankees @ Red Sox
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
MLB
Angels @ Indians
MLB
Royals @ Twins

Erst drei bittere Plätze am Morgen, dann wieder großer Jubel am Strand von Barra: Die Radsportler haben wieder zugeschlagen und mit Frauen-Power am achten Wettkampf-Tag der Paralympics die deutsche Bilanz weiter aufpoliert.

Nach drei Siegen im Zeitfahren am Mittwoch legten im Straßenrennen am Donnerstag die ehemalige Schwimmerin Christina Reppe und Andrea Eskau innerhalb einer Viertelstunde nach. Anschließend bannte auch noch Vico Merklein (Nendorf) seinen Vize-Fluch und holte seinen ersten großen Titel.

Am Morgen hatte die Bilanz noch gelautet: Dreimal Silber gewonnen, aber Gold verloren. Denn die drei deutschen Weltmeister David Behre, Edina Müller und Tom Kierey verpassten einen Eintrag in die Geschichtsbücher der Paralympics allesamt knapp. Behre fehlten über 400 m 0,03 Sekunden, um Nachfolger des gefallenen Superstars Oscar Pistorius zu werden.

London-Champion Heinrich Popow verpasste über 100 m nicht nur die Wiederholung seines Gold-Copus, sondern als Vierte sogar eine Medaille. Es gewann der Australier Scott Reardon, Lebensgefährte der deutschen Weitsprung-Paralympicssiegerin Vanessa Low.

Im Kanu verpasste Müller im allerersten paralympischen Rennen der Sportart Gold um 0,114 Sekunden. Dann fehlte Tom Kierey sogar weniger als eine Zehntelsekunde, um erster Paralympics-Sieger seiner Klasse zu werden. Radsportler Max Weber (Obergünzburg) holte ebenfalls Silber. Mindestens das haben auch die Rollstuhl-Basketballerinnen sicher, die nach dem 55:45 gegen Toprfavorit Niederlande aber im Finale gegen die USA auch ihren Gold-Coup von London wiederholen wollen.

Silber gewannen auch die Dressur-Mannschaft und Leichtathletin Irmgard Bensusan (Leverkusen) über 200 m. Bronze ging an Torben Schmidtke (Potsdam), der über 100 m Brust die Schwimmer nach fünf Tagen ohne Medaille erlöste, und Sprinter Thomas Ulbricht (Berlin) über 100 m.

"Gestern Silber und heute Gold, das ist perfekt"

Groß war der Jubel natürlich unter den Radsportlern. "Ich wusste, es kann etwas Tolles werden. Das ist es geworden. Ich bin superstolz", sagte Reppe (29/Nendorf), die schon zweimal bei Paralympics im Schwimmen gestartet war und zwei Bronzemedaillen geholt hatte: "Das ist einfach nur geil. Ich hätte heute Abend auf jeden Fall gefeiert, egal wie das Rennen ausgegangen wäre. Nun feiere ich doppelt und dreifach."

Auch Eskau war überglücklich. "Das war der Laktat-Schrei", sagte sie, nachdem sie im Ziel einen lauten Schrei losgelassen hatte: "Ich war so vollgepumpt, das tat so weh, aber umso größer ist die Freude. Gestern Silber und heute Gold, das ist perfekt. Aber wer mich kennt, weiß, dass ich morgen schon wieder an Pyeongchang denke. Nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf."

"Da meine Freundin weint, muss es wahr sein", meinte Merklein, der nach sechs zweiten Plätzen seit 2011 erstmals gewann: "Ich stehe zum ersten Mal bei einem ganz wichtigen Rennen ganz oben. Es gibt keinen besseren Tag. Das ist Wahnsinn, abartig."

Der Leverkusener Behre musste sich zwei Tage nach seinem 30. Geburtstag dem Neuseeländer Liam Malone (46,20 Sekunden) geschlagen geben. "Es ist eine Niederlage, aber es war am Ende so so knapp", sagte Behre: "Ich hätte gerne die Nachfolge von Oscar angetreten. Aber mit der Zeit ist Silber auch viel wert. Und nun habe ich den kompletten Medaillensatz von Rio komplett."

Frust bei den Kanuten

Mit der Staffel gewann Behre Gold, über 200 Bronze, in allen vier Disziplinen (inklusive 100 m) stellte er einen Europarekord auf. Der Südafrikaner Pistorius sitzt wegen Mordes an seiner Freundin im Gefängnis.

An der Kanu-Strecke überwog bei den deutschen Athleten trotz Doppel-Silber dagegen der Frust. Im Reiten schließlich hatte Steffen Zeibig (Dresden) auf Feel Good 4 als Vierter im Individual Championship Test 0,6 Prozentpunkte zu wenig für Bronze.

Bei Multitalent Müller - sie hatte 2008 Silber und 2012 Gold im Rollstuhl-Basketball gewonnen - dauerte es jedenfalls etwas, bis sie ihr Lächeln wiedergefunden hatte. Erst nach der Siegerehrung, mit der Silbermedaille um den Hals, sprach die Welt- und Europameisterin von einem "tollen Gefühl. Ich kann absolut zufrieden sein. Natürlich wäre Gold möglich gewesen, aber es herrschte starker Seitenwind. Damit hatte ich zu kämpfen. Jeanette ist mit den Bedingungen etwas besser zurecht gekommen."

Kierey blickt optimistisch in die Zukunft

Die Erwartungen waren groß gewesen. Auch bei Müller selbst. Sie wollte ihr "Gold-Jahr" nach WM- und EM-Titel krönen, "aber es hat eben nicht ganz gereicht. Jetzt habe ich Silber in Peking, Gold in London und jetzt wieder Silber. Schauen wir mal, was in Tokio dran ist." Da wolle sie "noch einmal angreifen". Erneut im Kanusprint.

Kierey war sogar als Weltmeister der vergangenen beiden Jahre ins Rennen gegangen. Doch am Ende war der Ukrainer Sergej Jemeljanow 0,099 Sekunden schneller. Er habe trotzdem sein "Ziel erreicht", sagte er: "Ich war ganz dicht dran." Doch Kierey blickte gleich schon wieder Richtung der nächsten Paralympics 2020: "Das ist für mich die klare Ansage für Tokio, das es weitergeht. Ich habe gehofft, meine Hymne zu hören, jetzt muss ich in vier Jahren wieder ran."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung