Olympia

Fraser-Pryce trägt Jamaikas Fahne

SID
Shelly-Ann Fraser-Pryce holte 2008 und 2012 Gold bei den Frauen über 100 Meter

Die zweimalige Olympiasiegerin Shelly-Ann Fraser-Pryce wird als Fahnenträgerin die jamaikanische Delegation bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele am kommenden Freitag in Rio de Janeiro anführen.

Die 29 Jahre alte Sprinterin, die 2008 und 2012 jeweils Gold über 100 Meter gewann, erhielt den Vorzug vor Superstar Usain Bolt.

Vor vier Jahren in London war Bolt mit der Nationalflagge des Karibikstaates vorneweg gelaufen. Anschließend hatte der heute 29-Jährige sein Gold-Triple von Peking über 100 und 200 m sowie mit der Sprintstaffel wiederholt. Fraser-Pryce holte neben ihren Olympiasiegen auch sieben Weltmeistertitel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung