Kubaner Lopez erneut Ringer-Olympiasieger

SID
Montag, 06.08.2012 | 22:52 Uhr
Mijain Lopez ist zum zweiten mal nach 2008 Olympiasieger im Ringen bis 120 Kilogramm
© Getty

Der kubanische Ringer Mijain Lopez hat in London die Goldmedaille im griechisch-römischen Stil in der Klasse bis 120 Kilogramm gewonnen und damit seinen Olympiasieg von Peking 2008 wiederholt.

Im Finale bezwang er Heiki Nabi aus Estland, der sich Silber sicherte. Bronze ging an den Schweden Johan Euren und den Türken Riza Kayaalp.

Der Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung