Olympia

Weitspringer Bayer weiter, Reif raus

SID
Freitag, 03.08.2012 | 22:53 Uhr
Christian Reif konnte sich nicht für die nächste Runde qualifizieren
© spox

Weitsprung-Europameister Sebastian Bayer aus Hamburg hat das olympische Finale am Samstag (20.55 Uhr MESZ) erreicht. Der ehemalige Europameister Christian Reif aus Ludwigshafen ist dagegen ausgeschieden.

Die beiden deutschen Asse kamen jeweils nur auf 7,92 Meter und verfehlten damit die Qualifikationsweite von 8,10 Meter. Bayer rutschte als Zwölfter gerade noch in das Finale. Reif, der den schwächeren zweiten Sprung hatte, schied als 13. aus.

Alyn Camara aus Leverkusen schaffte als dritter deutscher Starter 7,72 Meter und wurde 22. des Vorkampfes.

Der Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung