Olympia

Hindernis-Gold für Russin Saripowa

SID
Julia Saripowa ist neue Olympiasiegerin über 3.000 Meter Hindernislauf
© Getty

Die Russin Julia Saripowa hat Gold über die 3000 Meter Hindernis gewonnen. Nach 9:06,72 Minuten erreichte sie als Erste das Ziel. Silber sicherte sich die Tunesierin Habiba Ghribi (9:08,37).

Dritte wurde Sofia Assefa aus Äthiopien (9:09,84). Die beiden deutschen Läuferinnen, Antje Möldner-Schmidt aus Cottbus als Siebte (9:21,78) und Gesa Felicitas Krause aus Frankfurt mit persönlicher Bestzeit (9:23,54) einen Platz dahinter, schlugen sich achtbar.

Der Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung