Olympia

Deutsche Frauen verpassen Staffel-Finale

SID
Die Staffel um Esther Cremer war fast sechs Sekunden langsamer als das jamaikanische Team
© spox

Die deutsche 4x400-Meter-Staffel der Frauen hat bei den Olympischen Spielen in London den Einzug in das Finale verpasst. Das siegreiche Team aus Jamaika war deutlich schneller.

Esther Cremer, Janin Lindenberg, Maral Feizbakhsh und Fabienne Kohlmann erreichten als abgeschlagene Letzte das Ziel in 3:31,06 Minuten.

Olympia 2012: Der Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung