Olympia

Limardo holt erstes Gold für Venezuela

SID
Mittwoch, 01.08.2012 | 21:37 Uhr
Ruben Limardo ließ nach dem Olympiasieg seine Landesfarben hochleben
© Getty

Degenfechter Ruben Limardo hat bei den Olympischen Spielen in London die erste Goldmedaille für Venezuela gewonnen.

Der 26-Jährige siegte im Finale gegen Bartosz Piasecki aus Norwegen mit 15:10. Im Gefecht um Bronze setzte sich der Südkoreaner Jung Jinsun mit 12:11 gegen Seth Kelsey (USA) durch. Jinsun hatte im Viertelfinale den Leipziger Jörg Fiedler bezwungen.

Der Medaillenspiegel im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung