Donnerstag, 14.08.2008

Olympia

Europarekord über 200 m Brust zweimal verbessert

Peking - Gleich zweimal wurde der Schwimm-Europarekord über 200 Meter Brust verbessert.

Im olympischen Halbfinale von Peking blieb zunächst die Norwegerin Sara Nordenstam mit 2:23,79 Minuten unter der acht Jahre alten Marke der Ungarin Agnes Kovacs (2:24,03).

Dann war die Österreicherin Mirna Jukic, Gewinnerin der Bronzemedaille über 100 Meter, in 2:23,76 3/100 schneller. Anne Poleska aus Krefeld, in Athen 2004 Dritte, schied nach 2:26,71 als Zehnte aus.

Das könnte Sie auch interessieren
Josh Palmer muss sich die Abschlussfeier im TV anschauen

Ausflug ins Nachtleben: Rote Karte für australische Schwimmer

Stephan Feck ist im Halbfinale am 3-m-Brett

Wasserspringer im Halbfinale vom 3-m-Brett

Simone Manuel musste nach dem Ende des Rennens für einige Sekunden zittern

Oleksiak und Manuel holen gemeinsam Freistil-Gold über 100 m


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.