Olympia

Sahin holt Ringer-Gold für die Türkei

SID
Sahin, Ringen, Oylmpia, Peking
© Getty

Peking - Die Türkei hat die erhoffte Goldmedaille im olympischen Ringer-Turnier gewonnen.

Welt- und Europameister Ramazan Sahin setzte sich im 66-kg-Limit des freien Stils gegen den Ukrainer Andrej Stadnik durch.

Allerdings war der Favorit nur knapp mit 6:5 Punkten erfolgreich. Bronzemedaillen sicherten sich in Peking der WM-Dritte Otar Tuschischwili aus Georgien und Sushil Kumar aus Indien. Deutsche Athleten waren in dieser Gewichtsklasse nicht vertreten.

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier  

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung