Donnerstag, 21.08.2008

Olympia

BMX-Finalläufe wegen Regens verschoben

Peking - Die Finalläufe um die Medaillen in den olympischen BMX-Wettbewerben sind wegen starken Regens um einen Tag verschoben worden.

Pistensicherung durch Folien: Wegen Regens abgesagt werden mussten die BMX-Finalläufe
© Getty
Pistensicherung durch Folien: Wegen Regens abgesagt werden mussten die BMX-Finalläufe

Die Halbfinal- und Endläufe der Männer und Frauen im Laoshan-Komplex beginnen am Freitag um 03.00 Uhr MESZ. Das bestätigte der Weltradsport-Verband UCI.

Bei den Witterungsverhältnissen wäre ein Start der spektakulären und ohnehin schon sturzträchtigen Rennen, die von einer steilen Rampe gestartet werden, unverantwortlich gewesen. BMX feiert in Peking seine Olympia-Premiere.

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier 


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.