Samstag, 23.08.2008

Olympia

Norwegens Handball-Frauen holen Gold

Norwegens Handball-Frauen sind erstmals Olympiasieger. In einem einseitigen Endspiel deklassierte der Europameister in Peking Weltmeister Russland mit 34:27 (18:13) und revanchierte sich damit eindrucksvoll für die Finalniederlage bei der WM vor acht Monaten.

© dpa

Zuvor hatte Südkorea die Bronzemedaille gewonnen und durch das 33:28 (13:15) im Spiel um Platz drei gegen Ungarn einen versöhnlichen Abschluss gefeiert.

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier  

Südkorea hatte sein Halbfinale gegen Europameister Norwegen umstritten mit 28:29 verloren und einen anschließenden Protest gegen die Niederlage erst in der zweiten Instanz zurückgezogen.

Das könnte Sie auch interessieren
Mikkel Hansen war mit zehn Treffern bester Werfer seines Teams

Dänemark folgt Frankreich ins Finale

Biekecki lief acht Jahre lang in der Bundesliga auf

Handball: Bielecki wird Polens Fahnenträger

Frankreich, Olympia, Gold

Frankreich erstmals Handball-Olympiasieger


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.