Olympisches Feuer entzündet

SID
Sonntag, 29.09.2013 | 12:26 Uhr
Die Zeremonie fand im Heiligen Hain des antiken Olympia in Griechenland statt
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 2
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
MLB
All-Star Game: National League -
American League
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 5
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo
MLB
Phillies @ Red Sox

Das Olympische Feuer ist 131 Tage vor Eröffnung der Winterspiele in Sotschi (7. bis 23. Februar) im Heiligen Hain des antiken Olympia in Griechenland entzündet worden.

Der neue IOC-Präsident Thomas Bach hat das Olympische Feuer auf die lange Reise zu den Winterspielen im russischen Sotschi (7. bis 23. Februar) geschickt. 131 Tage vor der Eröffnungsfeier am Schwarzen Meer wurde am Sonntag die Flamme im Heiligen Hain des antiken Olympia in Griechenland entzündet. Im Beisein von Bach wurde das Feuer in einer traditionellen Zeremonie um 11.45 Uhr MESZ mit einem Parabolspiegel durch die Strahlen der Sonne entfacht.

SPOX goes Tumblr! Werde Insider und wirf einen Blick hinter die Kulissen

Für den 59-Jährigen Bach war es die erste Auslandsreise in seinem neuen Amt. "Es ist ein Zeichen dafür, wie sehr ich die alten Werte schätze", sagte der am 10. September als erster Deutscher zum IOC-Chef gewählte Tauberbischofsheimer dem "SID". Zum kommenden Olympia-Gastgeber sagte Bach in seiner Rede vor der Entzündung des Feuers: "Ich bin mir sicher, dass Sotschi hervorragende Olympische Spiele ausrichten wird."

Prominente Fackelträger

Erster Fackelträger war der griechische Skilangläufer Ioannis Antoniou. Das Feuer wird nach seiner Entzündung über mehrere Tage in die griechische Hauptstadt Athen getragen. Dort findet am 5. Oktober im alten Panathinaikon Stadion, 1896 Schauplatz der ersten Olympischen Spiele der Moderne, die Übergabe an das russische OK statt.

Einen Tag später folgt die Überführung der Fackel nach Moskau. Erster russischer Läufer wird in der russischen Hauptstadt am 7. Oktober, dem Geburtstag von Russlands Präsident Wladimir Putin, Eishockey-Star Alexander Owetschkin von den Washington Capitols sein.

Die Flamme ist beim mit 65.000 Kilometern längsten Fackellauf Olympischer Winterspiele 123 Tage durch Russland unterwegs. Auch Thomas Bach wird voraussichtlich in Sotschi die Fackel für ein kurzes Wegstück übernehmen und zusammen mit Wladimir Putin, der ihm schon gleich nach seiner Wahl zum Weltsportchef telefonisch in Buenos Aires gratuliert hatte, die Spiele eröffnen.

"Der olympische Fackellauf ist das Symbol für den Geist und die Werte, die die olympische Bewegung motivieren", sagte Bach, "die Läufer werden die Botschaft des Friedens und der olympischen Werte verbreiten."

Fackel wird sogar zum Nordpol gebracht

Beteiligt am Fackellauf sind im größten Flächenland der Erde 14.000 Läufer, passiert werden sollen 2900 Städte in allen 83 russischen Regionen. 90 Prozent der russischen Bevölkerung leben damit maximal eine Stunde vom Weg der Fackel entfernt. Die Flamme wird unter anderem von Autos, Zügen, Flugzeugen, traditionellen Perde-Dreispännern und sogar von Hirschen transportiert.

Auch einige spektakuläre Höhepunkte sind auf der langen Reise zu den Wettbewerben am Schwarzen Meer geplant. So wird ein Atomeisbrecher der russischen Marine die Flamme zum Nordpol bringen. Das Spezialschiff "50 Jahre des Sieges" transportiert das Feuer gut 5000 Kilometer durch das ewige Eis.

Nach der Ankunft am nördlichsten Punkt der Erde hält eine Expedition aus Arktis-Forschern und -Schützern unter Führung des russischen Polar-Wissenschaftlers Artur Schilingarow eine kurze Zeremonie ab und setzt anschließend den traditionellen Staffellauf entlang der freigebrochenen Wasserrinne fort.

Transport in den Weltraum?

Schilingarow bezeichnete den Ausflug in die Arktis als risikolos: "Expeditionen zum Nordpol sind seit langem eine Routine-Übung für Russlands Eisbrecher. Das Schiff hat außerdem einen sehr erfahrenen Kapitän, der weiß, wie er hin- und auch wieder zurückkommt."

Geplant ist ferner, dass das Feuer über die Internationale Raumstation ISS erstmals den Weltraum erreicht. Dort soll die Flamme in der ISS die Erde 49-mal umrunden. Die Kosmonauten Sergej Ryasansky und Oleg Kotow sollen die Fackel sogar mit auf einen Weltraumspaziergang nehmen - die Flamme wird dann allerdings aus Sicherheitsgründen gelöscht. Kosmonaut Fjodor Jurtschichin, der bereits auf der ISS stationiert ist, wird die Spezialfracht auf seinem Rückflug wieder zur Erde mitnehmen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung