Montag, 20.12.2010

Olympia 2018

Messner räumt München große Chancen ein

Auch Reinhold Messner äußert sich zur Bewerbung Münchens um die Olympischen Winterspiele 2018. Der Extrembergsteiger hält die Stadt "rein vom Angebot für die Nummer eins".

Reinhold Messner glaubt an eine Einigung mit den Grundbesitzern
© sid
Reinhold Messner glaubt an eine Einigung mit den Grundbesitzern

Extrembergsteiger Reinhold Messner hat München im Ringen um die Austragung der Olympischen Winterspiele 2018 allerbeste Chancen eingeräumt.

"Rein vom Angebot sind sie ohne Zweifel die Nummer eins. Es sind sehr gute Strukturen da. Ich gebe München sehr große Chancen", sagte Messner dam Rande der Gala "Sportler des Jahres" in Baden-Baden.

Messner glaubt an Einigung

Der 66 Jahre alte Südtiroler geht auch von einer gütlichen Einigung mit den Grundbesitzern aus, die ihre Flächen nicht für Olympia zur Verfügung stellen wollen.

In diesem Zusammenhang stellte Thomas Bach die betreffenden Personen erneut an den Pranger.

"Unsere Chancen sind wirklich gut. Das lassen wir uns nicht von einzelnen kaputt machen", sagte der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und IOC-Vizepräsident in Baden-Baden.

Rogge macht München Hoffnung

Bilder des Tages - 20. Dezember
"Ein kleiner Schritt für mich, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit", so oder so ähnlich marschiert Aaron Hernandez zu seinem Touchdown für die New England Patriots
© Getty
1/5
"Ein kleiner Schritt für mich, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit", so oder so ähnlich marschiert Aaron Hernandez zu seinem Touchdown für die New England Patriots
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/2012/bildes-des-tages-2012-aaron-hernandez-new-england-patriots-nfl-nhl-nba.html
Foul? Türmchen bauen? Zwischen Jeff Green von den Oklahoma City Thunder und Phoenix Sun Goran Gragic (u.) verschmelzen diese Kategorien
© Getty
2/5
Foul? Türmchen bauen? Zwischen Jeff Green von den Oklahoma City Thunder und Phoenix Sun Goran Gragic (u.) verschmelzen diese Kategorien
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/2012/bildes-des-tages-2012-aaron-hernandez-new-england-patriots-nfl-nhl-nba,seite=2.html
Die Eisprinzen Part 2! Brian Campbell (l.) und Alexej Ponikarovsky duellieren sich im Eiskunstlauf. Campbell bekam aufgrund der exakteren Ausführung die besseren Noten
© Getty
3/5
Die Eisprinzen Part 2! Brian Campbell (l.) und Alexej Ponikarovsky duellieren sich im Eiskunstlauf. Campbell bekam aufgrund der exakteren Ausführung die besseren Noten
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/2012/bildes-des-tages-2012-aaron-hernandez-new-england-patriots-nfl-nhl-nba,seite=3.html
Padiwat Jeamjan fliegt durch die Lüfte bei den Asian Beach Games. Kaum zu glauben: Er behauptet, nur 30 Minuten am Tag zu trainieren
© Getty
4/5
Padiwat Jeamjan fliegt durch die Lüfte bei den Asian Beach Games. Kaum zu glauben: Er behauptet, nur 30 Minuten am Tag zu trainieren
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/2012/bildes-des-tages-2012-aaron-hernandez-new-england-patriots-nfl-nhl-nba,seite=4.html
Roy Krishna (r.) scheitert an Tom Batty. Nach dem Spiel gab es trotzdem Grund zum Jubel für Krishna, er gewann mit Canterbury United die Jugendmeisterschaft von Neu Seeland
© Getty
5/5
Roy Krishna (r.) scheitert an Tom Batty. Nach dem Spiel gab es trotzdem Grund zum Jubel für Krishna, er gewann mit Canterbury United die Jugendmeisterschaft von Neu Seeland
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/2012/bildes-des-tages-2012-aaron-hernandez-new-england-patriots-nfl-nhl-nba,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.