Olympia

Neue Gesprächsoffensive für München 2018

SID
Dienstag, 20.07.2010 | 17:33 Uhr
Michael Vesper will mit seinen neuen Plänen für einen besseren Überblick sorgen
© Getty
Advertisement
Bundesliga
Mi23:00
Die Highlights der Mittwochsspiele
Scottish Premiership
Sa13:00
Rangers - Celtic: Das 409. Old Firm steht an!
Super Liga
Live
Borac -
Roter Stern
Serie A
Live
Benevento -
AS Rom
MLB
Twins @ Yankees
MLB
Mets @ Marlins
Primera División
Bilbao -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Girona
League Cup
Arsenal -
Doncaster
League Cup
Chelsea -
Nottingham
Serie A
Atalanta -
Crotone
Serie A
Cagliari -
Sassuolo
Serie A
Genua -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Sampdoria
Serie A
Juventus -
Florenz
Serie A
Lazio -
Neapel
Serie A
AC Mailand -
SPAL
Serie A
Udinese -
FC Turin
League Cup
Man United -
Burton
Primera División
La Coruna -
Alaves
League Cup
West Bromwich -
Man City
Primera División
Sevilla -
Las Palmas
Primera División
Real Madrid -
Real Betis
Copa Sudamericana
Flamengo -
Chapecoense
Copa Libertadores
Santos -
Barcelona SC
Copa Libertadores
Gremio -
Botafogo
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. September
MLB
Dodgers @ Phillies
Primera División
Villarreal -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Getafe
Primera División
Levante -
Real Sociedad
Copa Libertadores
River Plate -
Jorge Wilstermann
MLB
Twins @ Tigers
NFL
Rams @ 49ers
Copa Libertadores
Lanus -
San Lorenzo
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. September
Ligue 1
Nizza -
Angers
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Ligue 1
Lille -
Monaco
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Yankees @ Blue Jays
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
MLB
Marlins @ Diamondbacks
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. September
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
German MMA Championship
GMC 12
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheff Wed -
Sheff Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk -
Lokomotiva
Super Liga
Rad -
Partizan
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

Der Widerstand gegen Olympische Spiele 2018 in München scheint zu wachsen, mit einer weiteren Gesprächsoffensive wollen die Verantwortlichen der Bewerbung nun das Vertrauen ihrer Gegner und Kritiker gewinnen.

"Ein solcher Prozess geht nie glatt vonstatten. Wir haben viel gelernt. Ich denke, wir sind jetzt auf einem guten Weg", versicherte Michael Vesper, der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Bewerbungsgesellschaft und Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am Dienstag in München.

Vesper und Geschäftsführer Bernhard Schwank legten bei einer Pressekonferenz ein elfseitiges Schreiben vor, in dem sie Stellung zu den "18 Irrtümern über unsere Olympiabewerbung" nahmen.

Doch das eigentliche Hauptproblem sind weiter jene 78 Grundstücksbesitzer im "Schneepark" Garmisch-Partenkirchen, deren Flächen für Olympia 2018 genutzt werden sollen.

Bewerbung bis zum 11. Januar 2011

Die Grundstücke werden unter anderem für das Athletendorf oder Medieneinrichtungen benötigt, allerdings bremsen einige der Eigentümer die Olympia-Bewerber nachhaltig.

Spätestens am 11. Januar 2011 muss München 2018 sein großes "Bid Book" (Bewerbungsunterlagen) beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC) vorlegen. Bis dahin sollten sämtliche Grundstückfragen geklärt sein.

"Wir wollen und können niemanden unter Druck setzen", versicherte Schwank, "aber je schneller wir zu einer Einigung mit den Betroffenen kommen, desto besser." Standorte für Athletendorf oder Medieneinrichtungen sind wichtige Bewerbungskriterien - und Angebote zweiter Wahl hinterlassen keinen guten Eindruck.

Viele Grundstückseigentümer skeptisch

Bis zu 15.000 Euro pro Hektar und Jahr sollen die Eigentümer als Pacht dafür erhalten, dass sie den Olympia-Machern die Flächen zur Verfügung stellen. Die Bewerbungsgesellschaft und der Freistaat Bayern bürgen, dass die Grundstücke nach den Spielen wieder in dem Zustand übergeben werden, in dem sie übernommen wurden.

Doch viele der Eigentümer, oft alteingesessene Landwirte, sind skeptisch oder gar nicht verhandlungsbereit. Die Gespräche jedenfalls sind bisher nicht so gelaufen, wie die Olympia-Befürworter dachten.

Vesper räumt indirekt ein, dass es in der Vergangenheit Versäumnisse im Umgang mit den betroffenen Menschen im Partnerort "GAP" gegeben habe. Schwank ergänzte, die Bewerbergesellschaft sei zu jeder Diskussion mit Kritikern und Gegnern bereit.

"Man muss das Gespräch suchen und auf die Menschen zugehen", sagte er und betonte zugleich: "Wir sind nach wie vor zuversichtlich, dass wir mit den Grundstückseigentümern gute Gespräche führen können." Andernfalls müsste München 2018"kurzfristig umplanen.

Vesper: "Transparenz war von Anfang an da"

Die Kritik, die Bewerbungsgesellschaft informiere nicht ausreichend über ihre Pläne, wies Vesper entschieden zurück. "Die Vorwürfe, es würde etwas Geheimniskrämerisches gemacht, entbehren jeder Grundlage", sagte er.

Dennoch sollen im Olympia-Bürgerbüro in Garmisch-Partenkirchen nun noch mehr Pläne ausgehängt werden, damit die Betroffenen einen noch besseren Überblick erhalten. "Transparenz war von Anfang an da, nur nicht die Pläne", erklärte Vesper.

Unabhängig von den Diskussionen um die Schwierigkeiten im Partnerstandort Garmisch-Partenkirchen wiesen Vesper und Schwank neue Forderungen nach einer Ausweitung der Zahl der an den Spielen beteiligten Gemeinden zurück.

Gleiches gilt für den Vorschlag aus Oberstdorf, im Falle anhaltender Probleme in "GAP" als Alternative zur Verfügung zu stehen.

Jacques Rogge will IOC-Regeln verschärfen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung