Sonntag, 20.07.2008

Revanche geglückt:

Deutschland besiegt Schweden

Stuttgart - Die deutschen Handball-Männer haben in der Vorbereitung auf die Olympischen Spiele im vierten Länderspiel ihren zweiten Erfolg gefeiert.

Christian Schwarzer
© Getty

Der Weltmeister besiegte in Stuttgart Rekord-Europameister Schweden mit 29:22 (14:8) und revanchierte sich eindrucksvoll für die 25:27-Niederlage am Vortag in Mannheim.

Vor 6200 Zuschauern in der ausverkauften Porsche Arena warfen Holger Glandorf, Michael Kraus und Florian Kehrmann jeweils fünf Tore für den Gastgeber, der am kommenden Wochenende in weiteren Tests auf Russland trifft.

Zuvor hatten die deutschen Frauen mit 27:24 (15:13) gegen Schweden gewonnen.

Das könnte Sie auch interessieren
Mikkel Hansen war mit zehn Treffern bester Werfer seines Teams

Dänemark folgt Frankreich ins Finale

Biekecki lief acht Jahre lang in der Bundesliga auf

Handball: Bielecki wird Polens Fahnenträger

Frankreich, Olympia, Gold

Frankreich erstmals Handball-Olympiasieger


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.