Dienstag, 10.06.2008

Olympia

Nominierung für Paralympics

Hamburg - Die 175 Athleten der deutschen Paralympics-Mannschaft werden am 22. Juni in Hamburg nominiert.

Die zuständige Kommission des Nationalen Paralympischen Komitees tagt in den Räumen der Handelskammer Hamburg und wird die Nominierung um 18.00 Uhr bekanntgeben.

In 16 von 20 Sportarten werden deutsche Behindertensportler vom 6. bis 17. September in Peking dabei sein. 125 Betreuer und Offizielle werden sie begleiten. Am 29. August fliegt die Mannschaft nach China.

Das könnte Sie auch interessieren
Konsolenspiele werden jetzt Teil der sportlichen Disziplin

E-Sport wird offizielle Sportart bei Asienspielen

Das russische Komitee wurde aus dem Internationalen Paralympischen Komitee ausgeschlossen

Paralympics: Gericht bestätigt Ausschluss Russlands

Erzurum soll Olympiastätte werden - um die Stadt liegt eine der artenreichsten Faunagebiete

Türkei plant Olympia-Bewerbung 2026 mit Erzurum


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.