Dienstag, 10.06.2008

Olympia

Nominierung für Paralympics

Hamburg - Die 175 Athleten der deutschen Paralympics-Mannschaft werden am 22. Juni in Hamburg nominiert.

Die zuständige Kommission des Nationalen Paralympischen Komitees tagt in den Räumen der Handelskammer Hamburg und wird die Nominierung um 18.00 Uhr bekanntgeben.

In 16 von 20 Sportarten werden deutsche Behindertensportler vom 6. bis 17. September in Peking dabei sein. 125 Betreuer und Offizielle werden sie begleiten. Am 29. August fliegt die Mannschaft nach China.

Das könnte Sie auch interessieren
Der IOC sieht den Plan der Doppelvergabe momentan als nicht umsetzbar

IOC begegnet Doppelvergabe skeptisch

Fabian Hambüchen wettert gegen die Pläne des DOSB

Hambüchen über DOSB-Pläne: "Der größte Scheiß"

2018 steigen die Winterspiele in Pyeongchang

IOC lädt NOKs nach Pyeongchang ein - auch das russische


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.