Mittwoch, 11.06.2008

Olympia

Deutsche Florettdamen in Olympia-Form

Havanna - Die deutschen Florettdamen sind zwei Monate vor den Spielen in Peking bereits in Olympia-Form. Beim Mannschafts- Weltcup in Havanna belegten Carolin Golubytskyi, Anja Schache, Katja Wächter und Melanie Wolgast Platz zwei.

Erst im Finale musste sich das Tauberbischofsheimer Quartett Olympiasieger Italien mit 35:45 Treffern geschlagen geben. In der kubanischen Hauptstadt hatte Deutschland zuvor im Halbfinale China 45:39 besiegt.

An der Planche betreuten Bundestrainer Ingo Weissenborn und der mehrmalige Florett-Weltmeister Sergej Golubytskyi die deutsche Equipe. Der Ehemann von Carolin Golubytskyi wird in Peking alleinverantwortlicher Florett-Trainer sein, da Weißenborn aus privaten Gründen auf die Olympia-Teilnahme verzichtet.

Das könnte Sie auch interessieren
Laura Dahlmeier greift Thomas Bach an

Dahlmeier: Umdenken bei der Olympia-Vergabe

Yuriko Koike warnt vor den Kosten für Olympia 2020

2020: Koike warnt erneut vor Kostenexplosion

Der IOC sieht den Plan der Doppelvergabe momentan als nicht umsetzbar

IOC begegnet Doppelvergabe skeptisch


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.