Becker unterliegt Tursunow

Von dpa
Sonntag, 30.09.2007 | 12:17 Uhr

Bangkok - Benjamin Becker hat seinen ersten Turniersieg auf der ATP-Tour verpasst.

Der Tennisprofi aus Mettlach unterlag im Finale von Bangkok dem an Nummer sechs gesetzten Russen Dmitri Tursunow mit 2:6, 1:6.

Nach seinem 3:6, 6:4, 6:4- Überraschungssieg im Halbfinale gegen den tschechischen Favoriten Tomas Berdych war Becker im nur 57 Minuten kurzen Endspiel absolut chancenlos.

Für Tursunow war es der dritte Titel seiner Karriere.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung