Wintersport

Deutsche Starterinnen auf Rang zehn und elf

SID
Mariama Jamanaka landete auf dem zehnten Platz

Die deutschen Pilotinnen haben beim Heimweltcup in Altenberg die vorderen Ränge deutlich verpasst. Mariama Jamanka landete mit Anschieberin Franziska Bertels auf dem zehnten von 14 Plätzen, Christin Senkel wurde mit Ann-Christin Strack Elfte.

Den Sieg holte sich Olympiasiegerin Kaillie Humphries aus Kanada. Sie übernahm damit auch die Führung in der Gesamtwertung von der US-Amerikanerin Jamie Greubel Poser. Jamanka liegt in der Gesamtwertung auf Rang zwölf, sie hatte allerdings auf den Start beim zweiten Weltcup in Lake Placid verzichtet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung