Nach zehntem Platz beim 1000-m-Weltcup in Stavanger

Ihle vor WM-Teilnahme

SID
Samstag, 30.01.2016 | 16:09 Uhr
Nico Ihle hat wichtige Punkte im Rennen um das WM-Ticket gesammelt
© getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Nico Ihle hat im Rennen um ein Ticket für die Einzelstrecken-WM im russischen Kolomna einen wichtigen Punktsieg gefeiert. Der Olympiavierte aus Chemnitz schlug sich beim 1000-m-Weltcup in Stavanger am Samstag in 1:09,64 Minuten achtbar und belegte den zehnten Rang.

Damit ließ Ihle den zuvor in der B-Gruppe gestarteten Hubert Hirschbichler (Inzell/1:10,43) im teaminternen Duell deutlich hinter sich. Das Duo kämpft in Norwegen um den einzigen deutschen Startplatz für das 1000-m-Rennen beim Saisonhöhepunkt in zwei Wochen.

"Es war ein runder Lauf, der mich an die Grenzen gebracht hat. Es tut richtig weh", sagte Ihle, der im Innenraum erschöpft die Läufe der Konkurrenz beobachtete. Die Bestzeit des im ersten Rennen gestarteten 30-Jährigen hielt noch vier Paarungen, dann wurde Ihle im Klassement durchgereicht.

Angesichts der fast sicheren WM-Qualifikation war er dennoch zufrieden: "Der Lauf war ein Schritt nach vorne. Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben, aber es sieht ganz gut aus." Am Sonntag hat Hirschbichler noch die Möglichkeit, Ihles Zeit über die lange Sprintdistanz zu unterbieten.

Pechstein beste Deutsche

Das Podest war für Ihle am Samstag allerdings außer Reichweite. Russlands WM-Favorit Pawel Kulischnikow siegte in 1:08,10 Minuten vor Kjeld Nuis (Niederlande/1:08,12) und seinem Landsmann Denis Juskow (1:08,72).

Langstreckenhoffnung Patrick Beckert überzeugte im 5000-m-Lauf. Beim Sieg von Weltmeister Sven Kramer (Niederlande/6:15,71) belegte der Erfurter in 6:21,00 Minuten einen starken fünften Platz. Moritz Geisreiter (6:29,38) wurde Elfter.

Die fünfmalige Olympiasiegerin Claudia Pechstein war bei ihrem ersten Einsatz in Stavanger einmal mehr beste Deutsche. In der B-Gruppe über 1500 m wurde die 43-Jährige in 1:59,79 Minuten Fünfte.

Bente Kraus (beide Berlin/2:02,59) kam über den 13. Rang nicht hinaus, in der A-Gruppe war Gabriele Hirschbichler (Inzell/1:59,86) ebenfalls langsamer. Der Sieg ging an Martina Sablikova (Tschechien/1:55,44).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung