Samstag, 14.12.2013

Nach Trainingssturz in Garmisch

Neureuther will am Sonntag starten

Felix Neureuther will am Sonntag beim Weltcup-Slalom im französischen Val d'Isère an den Start gehen. Der Vize-Weltmeister reiste am Samstag mit dem Flugzeug von München nach Genf und von dort weiter in den Wettkampfort in den Hochsavoyen

Felix Neureuther will in Val d'Isere schon wieder an den Start gehen
© getty
Felix Neureuther will in Val d'Isere schon wieder an den Start gehen

Ob er dann tatsächlich startet, entscheided Neureuther am Sonntagmorgen nach dem Einfahren.

Neureuther hatte bei einem Sturz im Training am Gudiberg in Garmisch-Partenkirchen eine Rückenprellung und einen knöchernen Kapselanriss im rechten Daumen erlitten. Auf den Riesenslalom am Samstag hatte er deswegen verzichtet.

Ski alpin: Alle Rennen im Live-Ticker


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.