Beim Prolog der Tour de Ski in Oberhof

Sachenbacher gibt Langlauf-Comeback

SID
Mittwoch, 25.12.2013 | 21:33 Uhr
Evi Sachenbacher-Stehle gibt ein spontanes Langlauf-Comeback
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle gibt überraschend ein Kurz-Comeback im Skilanglauf. Die 33-Jährige startet am 28. Dezember beim Prolog der Tour de Ski in Oberhof.

Das gab die zweimalige Skilanglauf-Olympiasiegerin auf ihrer Facebook-Seite bekannt. Ihren letzten Weltcup ohne Gewehr hatte Sachenbacher-Stehle im März 2011 bestritten.

"Nach einem überraschenden Anruf von Frank Ullrich werde ich am Freitag nach dem City-Biathlon in Garmisch ganz schnell nach Oberhof düsen, um dort den Prolog der Tour de Ski mitzulaufen", schrieb Sachenbacher-Stehle. Auch Biathlet Arnd Peiffer will das Rennen in Oberhof für einen Formcheck nutzen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung