Liebers bei den Herren vorn

SID
Samstag, 14.12.2013 | 17:59 Uhr
Peter Liebers hat beste Chancen auf eine erfolgreiche Titelverteidigung
© getty
Advertisement
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 3
IndyCar Series
Iowa Corn 300

Vorjahressieger Peter Liebers läuft bei den deutschen Eiskunstlauf-Meisterschaften in Berlin einer erfolgreichen Titelvereidigung entgegen.

Zum Auftakt der nationalen Titelkämpfe setzte sich der Lokalmatador nach dem Kurzprogramm mit 81,76 Punkten klar an die Spitze.

Der WM-Elfte versuchte sich dabei auch am vierfachen Toe-Loop, verstolperte dabei aber ein wenig die Landung. Besser gelangen dem Schützling von Trainerin Viola Striegler hingegen der dreifache Axel sowie die Kombination aus dreifachem Flip und dreifachem Toe-Loop.

Mit deutlichem Abstand positionierten sich Liebers' Vereinskollege Paul Fentz (67,45) und der Oberstdorfer Franz Streubel auf den Plätzen zwei und drei. "Ich bin zufrieden, erstmals in dieser Saison hat der vierfache Toe-Loop schon recht gut geklappt", sagte Liebers.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung