Wintersport

Doppel-Olympiasiegerin Nystad gibt Comeback

SID
Claudia Nystad beendete 2010 ihre Karriere und will nun das Comeback
© getty

Die zweimalige Skilanglauf-Olympiasiegerin Claudia Nystad kehrt in die Loipe zurück. Das bestätigte der Deutsche Skiverband (DSV).

"Ich möchte mich für die Winterspiele 2014 in Sotschi qualifizieren", sagte die 35-Jährige am Rande der nordischen Ski-WM in Val di Fiemme. Die Oberwiesenthalerin hatte im Juni 2010 kurz nach ihrem zweiten Olympiagold ihre Karriere beendet.

Nystad holte bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen insgesamt zehn Medaillen. Ihre größten Erfolge waren die Olympiasiege 2002 in Salt Lake City mit der Staffel und 2010 in Vancouver im Teamsprint an der Seite von Evi Sachenbacher-Stehle. Zudem gewann Nystad drei olympische Silbermedaillen und viermal Silber bei Weltmeisterschaften.

Der Langlauf-Weltcup der Frauen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung