Nach Überdachung des Wintersportzentrums in Oberbayern

Erfurt und Inzell im Weltcup-Kalender

SID
Samstag, 14.04.2012 | 12:01 Uhr
Deutschland wird in der Saison 2012/2013 gleich zwei Weltcup-Events austragen
© Getty
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Deutschland ist in der kommenden Eisschnelllaufsaison Gastgeber zweier Weltcuprennen. In Lausanne vergab das Präsidium des Eissport-Weltverbandes ISU für 9./10. Februar 2013 einen Mittel- und Langstrecken-Weltcup nach Inzell.

Es werden die ersten Weltcup-Rennen im oberbayerischen Wintersport-Zentrum nach der Überdachung der Bahn in der Saison 2010/2011 sein. Einen Weltcup über alle Distanzen richtet vom 1. bis 3. März 2013 Thüringens Landeshauptstadt Erfurt aus.

Mitte November (16. bis 18.) beginnt die neue Saison in Heerenveen. Das Finale des vorolympischen Winters wird ebenfalls in der niederländischen Eisschnelllauf-Metropole (8. bis 10. März 2013) ausgetragen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung