Weltcup in Bad Kleinkirchheim

Rebensburg scheidet im Super G aus

SID
Sonntag, 08.01.2012 | 13:27 Uhr
Fabienne Suter sicherte sich den Sieg im Super G
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2

Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg ist im zweiten Weltcuprennen in Folge ausgeschieden.

Die 22-Jährige Olympiasiegerin verpasste am Sonntag beim Super G im österreichischen Bad Kleinkirchheim ein Tor und kam wie tags zuvor im Abfahrtsrennen nicht ins Ziel. Damit blieb die Kreutherin beim ersten Speed-Wochenende in diesem Jahr ohne Punkte.

Den Sieg sicherte sich die Schweizerin Fabienne Suter vor der Slowenin Tina Maze und der Österreicherin Anna Fenninger. Für Suter war es der erste Sieg in dieser Saison und der vierte Weltcup-Erfolg insgesamt. Doppel-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch war wegen einer Grippeerkrankung nicht gestartet.

Zu den Ergebnissen aus Bad Kleinkirchheim

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung