Weltcup-Abfahrt in St. Moritz

Höfl-Riesch fährt in St. Moritz aufs Podest

SID
Samstag, 28.01.2012 | 12:09 Uhr
Maria Höfl-Riesch meldete sich mit einem zweiten Platz bei der Weltcup-Abfahrt in St. Moritz zurück
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Einen Tag nach ihrem bitteren Abschneiden in der Superkombination hat sich Doppel-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch eindrucksvoll zurückgemeldet.

Beim Abfahrt-Weltcup in St. Moritz fuhr die Skirennfahrerin aus Garmisch-Partenkirchen auf den zweiten Rang und sicherte sich ihren fünften Podestplatz in dieser Saison. Der amerikanischen Siegerin Lindsey Vonn hatte sie allerdings nur wenig entgegenzusetzen.

Die Gesamtweltcup-Führende lief erneut in ihrer eigenen Klasse und distanzierte Riesch mit einer Zeit von 1:43,65 Minuten deutlich um 1,42 Sekunden.

Dritte wurde die Liechtensteinerin Tina Weirather (1,47 Sekunden zurück). Für Riesch war das Ergebnis eine gelungene Antwort auf ihren enttäuschenden 21. Platz am Freitag. "Gerade weil es gestern nicht so gut gelaufen ist, tut das gut", sagte die 27-Jährige.

Der Ski-alpin-Kalender 2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung