Wintersport

Loitzl schafft Tournee-Qualifikation

SID
Wolfgang Loitzl hat sich über den Continental Cup für die Vierschanzentournee qualifiziert
© Getty

Der frühere Gesamtsieger Wolfgang Loitzl hat sich in letzter Minute für die 60. Vierschanzentournee qualifiziert. Der 31-Jährige gewann am Mittwoch den Continental Cup in Engelberg und setzte sich damit im internen Duell der Österreicher gegen Michael Hayböck durch.

Loitzl fährt damit neben Titelverteidiger Thomas Morgenstern, Andreas Kofler, Gregor Schlierenzauer, Manuel Fettner, Martin Koch und David Zauner als siebter Österreicher zur Tournee.

Der Routinier hatte die Tournee vor drei Jahren überraschend gewonnen. In dieser Saison war Loitzl allerdings noch überhaupt nicht in Form gekommen, sodass ihn Cheftrainer Alexander Pointner zum Qualifikationsduell mit dem 20 Jahre alten Hayböck antreten ließ.

Die Termine der Vierschanzentournee

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung