Ehrung im Rahmen des Sportpresseballs

Katarina Witt wird zur "Legende des Sports"

SID
Montag, 10.10.2011 | 16:29 Uhr
Katharina Witt wird als erste Frau zur "Legende des Sports" geehrt
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Live
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Katarina Witt wird nun auch hochoffiziell zur Legende des Sports: Der Titel wird der Eiskunstlauf-Olympiasiegerin am 5. November im Rahmen des Sportpresseballs verliehen.

Die 45-Jährige ist damit die erste Frau, der diese Ehre zuteil wird. Vor Witt wurden Franz Beckenbauer, Oliver Kahn, Boris Becker und Heiner Brand als "Legenden des Sports" geadelt.

Die Veranstaltung in der Alten Oper steht unter dem Motto: "Weltmeisterlich - der Ball bei Freunden". Für die Wahl "Sportler mit Herz" sind der 13-malige Tischtennis-Europameister Timo Boll, Diskus-Weltmeister Robert Harting, die Boxer Witali und Wladimir Klitschko, Biathlon-Doppel-Olympiasiegerin Magdalena Neuner, NBA-Champion Dirk Nowitzki, sein Basketball-Kollege Pascal Roller, Fußball-Profi Christoph Metzelder sowie Japans Fußball-Weltmeisterin Homare Sawa nominiert.

Als Schirmherr fungiert Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich. Der Etat des Sportpresseballs beträgt 900.000 Euro.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung