Freitag, 03.12.2010

Weltcup in Lake Louise

Alcott erleidet Beinbruch im Abschlusstraining

Die britische Skifahrerin Chemmy Alcott hat am Donnerstag im Abschlusstraining zum ersten Abfahrts-Weltcup der Saison im kanadischen Lake Louise das rechte Bein gebrochen.

Chemmy Alcott landete in Vancouver in der Super-Kombination auf Rang elf
© Getty
Chemmy Alcott landete in Vancouver in der Super-Kombination auf Rang elf

"Sie ist gestürzt und hat sich beim Aufprall das Schienbein gebrochen. Es ist möglich, dass sie sich auch eine Fraktur des Wadenbeins zugezogen hat", sagte Renndirektor John Cassel.

Doppel-Olympiasiegerin und Weltcup-Spitzenreiterin Maria Riesch (Garmisch-Partenkirchen) fuhr auf den zweiten Rang hinter der Schweizerin Dominique Gisin.

Gleichgewicht verloren

Die 28-Jährige Alcott, 2006 in Turin Olympiaelfte in der Abfahrt, hatte nach ihrem ersten Sprung in der Luft das Gleichgewicht verloren und war anschließend bei der Landung in der steilen Streckenpassage Coaches Corner schwer gestürzt.

Sie wurde zunächst an der Strecke stabilisiert und dann per Rettungshubschrauber zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Banff transportiert.

Riesch auf Rang zwei

Dominique Gisin benötigte 1:29,73 Minuten für die 2441 m lange Strecke und war damit 0,46 Sekunden schneller als Maria Riesch. Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsay Vonn aus den USA wurde mit einem Rückstand von 0,81 Sekunden Siebte.

Die Weltcup-Siegerin der vergangenen drei Jahre hatte sich bereits im Vorfeld kritisch über die Bedingungen auf der eisigen Piste geäußert.

Erste Abfahrt am Samstag

Während Katharina Dürr (Germering) nicht an den Start ging, mussten sich Gina Stechert (Oberstdorf) auf Position 37, Viktoria Rebensburg (Kreuth/ 49. Platz) und Isabelle Stiepel (Mittenwald/51.) mit Platzierungen im hinteren Feld zufrieden geben.

Am Samstag tragen die Frauen ihre erste von zwei Abfahrten in Lake Louise aus. Nach dem zweiten Abfahrtslauf am Samstag ist für Sonntag der erste Super-G der Saison geplant.

Riesch im Training von Lake Louise auf Platz 10

Bilder des Tages - 3. Dezember
Cavaliers-Fans sind kreativ, wenn es um den Hass auf LeBron James geht. Gebracht hat es wenig. Der King drehte auf, machte 38 Punkte und siegte mit Miami in der NBA
© Getty
1/6
Cavaliers-Fans sind kreativ, wenn es um den Hass auf LeBron James geht. Gebracht hat es wenig. Der King drehte auf, machte 38 Punkte und siegte mit Miami in der NBA
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0312/bilder-des-tages-lebron-james-cleveland-tony-hawk-john-daly.html
Aloha! Was ein wenig skurril aussieht, ist in Wirklichkeit der Kelloggs Nutri-Grain Ironman in Australien. Und die netten Herren sind Matt Poole und Tom Atkinson
© Getty
2/6
Aloha! Was ein wenig skurril aussieht, ist in Wirklichkeit der Kelloggs Nutri-Grain Ironman in Australien. Und die netten Herren sind Matt Poole und Tom Atkinson
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0312/bilder-des-tages-lebron-james-cleveland-tony-hawk-john-daly,seite=2.html
Aussie rules! Golfer John Daly scheint eine Wette verloren zu haben. Oder warum trägt der US-Amerikaner eine aufreizende Hose mit Australien-Motiv?
© Getty
3/6
Aussie rules! Golfer John Daly scheint eine Wette verloren zu haben. Oder warum trägt der US-Amerikaner eine aufreizende Hose mit Australien-Motiv?
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0312/bilder-des-tages-lebron-james-cleveland-tony-hawk-john-daly,seite=3.html
Alec Martinez von den Los Angeles Kings (l.) sieht Gegenspieler Michael Frolik schon kommen. Die Kamera gewährt tiefe Einblicke in die NHL
© Getty
4/6
Alec Martinez von den Los Angeles Kings (l.) sieht Gegenspieler Michael Frolik schon kommen. Die Kamera gewährt tiefe Einblicke in die NHL
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0312/bilder-des-tages-lebron-james-cleveland-tony-hawk-john-daly,seite=4.html
Wer kennt ihn noch? Richtig, das ist Tony Hawk! Sieht so aus, als lande die Skater-Legende ganz unsanft. Sieht aber nur so aus. Ist ja schließlich Tony Hawk
© Getty
5/6
Wer kennt ihn noch? Richtig, das ist Tony Hawk! Sieht so aus, als lande die Skater-Legende ganz unsanft. Sieht aber nur so aus. Ist ja schließlich Tony Hawk
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0312/bilder-des-tages-lebron-james-cleveland-tony-hawk-john-daly,seite=5.html
Ein bisschen Show muss sein, gerade in der NFL. Denkt sich auch Trent Cole von den Philadelphia Eagles, der im Rampenlicht badet
© Getty
6/6
Ein bisschen Show muss sein, gerade in der NFL. Denkt sich auch Trent Cole von den Philadelphia Eagles, der im Rampenlicht badet
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0312/bilder-des-tages-lebron-james-cleveland-tony-hawk-john-daly,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.