Biathlon

Paralympicssiegerin Bentele setzt Karriere fort

SID
Dienstag, 24.08.2010 | 12:42 Uhr
Verena Bentele gewann insgesamt zwölf Goldmedaillen bei den Paralympics
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Behindertensportlerin Verena Bentele setzt ihre Karriere im kommenden Winter mit Einschränkungen fort.

Die fünffache Paralympics-Siegerin von Vancouver geht mit ihrem bisherigen Begleitläufer Thomas Friedrich nur bei maximal drei Wettkämpfen an den Start.

Mehr Einsätze der 28-Jährigen sind wegen der anstehenden Magisterarbeit in ihrem Studium der Literaturwissenschaften nicht möglich.

"Ich habe nur zwei Beine, zwei Arme und zwei Gehirnhälften. Die ständige Doppelbelastung aus Training und Schreiben ist anstrengender, als ich es vermutet hätte", sagte die blinde Biathletin und Langläuferin.

Sollte Verena Bentele nach dem Studium einen "guten Job finden, der den Leistungssport zeitlich unmöglich macht, dann hänge ich die Skier und das Gewehr an den Nagel. Ich will keine Biathlon-Oma werden."

Olympiasieger mit Silbernem Lorbeerblatt geehrt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung