Ski Alpin

Maria Riesch angelt sich Manager

SID
Dienstag, 06.04.2010 | 22:47 Uhr
Maria Riesch belegte 2009 den dritten Platz bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Rugby Union Internationals
SaLive
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2

Bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver hat Ski-Rennläuferin Maria Riesch nicht nur zweimal Gold, sondern auch das Herz ihres Managers Marcus Höfl erobert.

Doppel-Olympiasiegerin Maria Riesch hat sich in ihren Manager verliebt.

Wie die 25-Jährige der "Bild" bestätigte, seien sie und der elf Jahre ältere Marcus Höfl "ein Paar."

Höfl, der unter anderem auch Franz Beckenbauer, Boris Becker und Franziska van Almsick berät, ist seit Juli 2009 Manager des Ski-Stars.

In Vancouver hat's gefunkt

Gefunkt habe es zwischen den beiden während der Olympischen Winterspiele in Vancouver, bei denen Slalom-Weltmeisterin Riesch Gold in der Super-Kombination und im Slalom gewann.

"Die Schmetterlinge in meinem Bauch waren für mich ein zusätzlicher Motivationsschub. Wir passen perfekt zusammen, wir verstehen uns blind", sagte Riesch.

Wintersport im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung