Montag, 22.03.2010

Langlauf

Russlands Verbands-Chef Loginow tritt zurück

Der russische Langlauf-Verbandschef Wladimir Loginow ist zurückgetreten. Damit zog Loginow die Konsequenzen aus dem enttäuschenden Abschneiden seiner Athleten in Vancouver.

Wladimir Loginow ist bereits der dritte russische Funktionär, der seinen Posten räumen musste
© Imago
Wladimir Loginow ist bereits der dritte russische Funktionär, der seinen Posten räumen musste

Russlands Debakel bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver fordert weitere personelle Konsequenzen. Präsident Wladimir Loginow vom nationalen Langlauf-Verband übernahm durch seinen Rücktritt eine Teilverantwortung für das mit nur dreimal Gold und lediglich zwölf weiteren Medaillen schwächste Gesamtergebnis der Russen bei Winterspielen.

Dritter Rücktritt nach Vancouver

Loginows Demission ist bereits der dritte Rücktritt eines hochrangigen Funktionärs nach Vancouver.

Zuvor hatten Anfang März sein Präsidenten-Kollege Leonid Tjagaschjow vom Nationalen Olympischen Komitee und in der Vorwoche der stellvertretende Sportminister Gennadi Aljoschin ihre Ämter zur Verfügung gestellt.

Nur Rang elf im Medaillenspiegel

Die Rücktrittswelle ist eine Folge der Aufforderung von Staatspräsident Dimitri Medwedew an alle verantwortlichen Trainer und Funktionäre, ihre Posten angesichts des Vancouver-Desasters zu räumen.

Die russische Staatsführung strebt mit Blick auf die nächsten Winterspiele 2014 im heimischen Sotschi den Aufbau neuer Strukturen im Wintersport an.

Russland hatte als einstige Wintersport-Supermacht in Vancouver lediglich Rang elf im Medaillenspiegel belegt. Zudem verloren die Russen Platz eins im "ewigen" Medaillenspiegel der Winterspiele an Deutschland.

Alle News und Infos zum Wintersport

Bilder des Tages - 22. März
Do the Butler-Dance: Schauspieler Gerard Butler (u.a. "300", "Gesetz der Rache") mit den Cheerleadern der Los Angeles Lakers
© Getty
1/6
Do the Butler-Dance: Schauspieler Gerard Butler (u.a. "300", "Gesetz der Rache") mit den Cheerleadern der Los Angeles Lakers
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0322/march-madness-cheerleader-gerard-butler-los-angeles-lakers-paralympics.html
Welcome to March Madness: College-Basketball-Cheerleader von der Texas A&M, University of Missouri und Cornell University
© Getty
2/6
Welcome to March Madness: College-Basketball-Cheerleader von der Texas A&M, University of Missouri und Cornell University
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0322/march-madness-cheerleader-gerard-butler-los-angeles-lakers-paralympics,seite=2.html
It was me! Dante Jackson und die Xavier Musketeers besiegen die Pitt Panthers und stehen im Achtelfinale des US-College-Basketball-Turniers
© Getty
3/6
It was me! Dante Jackson und die Xavier Musketeers besiegen die Pitt Panthers und stehen im Achtelfinale des US-College-Basketball-Turniers
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0322/march-madness-cheerleader-gerard-butler-los-angeles-lakers-paralympics,seite=3.html
Ja wo laufen sie denn? In der NHL verlieren die St. Louis Blues ihr Heimspiel gegen die Nashville Predators mit 2:3
© Getty
4/6
Ja wo laufen sie denn? In der NHL verlieren die St. Louis Blues ihr Heimspiel gegen die Nashville Predators mit 2:3
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0322/march-madness-cheerleader-gerard-butler-los-angeles-lakers-paralympics,seite=4.html
Der Herr der Ringe: Ein Künstler der "Lil'wat Nation"-Ureinwohner bei der Abschluss-Veranstaltung der Paralympics
© Getty
5/6
Der Herr der Ringe: Ein Künstler der "Lil'wat Nation"-Ureinwohner bei der Abschluss-Veranstaltung der Paralympics
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0322/march-madness-cheerleader-gerard-butler-los-angeles-lakers-paralympics,seite=5.html
Flieg mit mir! Im Whistler Medals Plaza gingen die Paralympics mit einer großen Show zu Ende
© Getty
6/6
Flieg mit mir! Im Whistler Medals Plaza gingen die Paralympics mit einer großen Show zu Ende
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0322/march-madness-cheerleader-gerard-butler-los-angeles-lakers-paralympics,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.