Samstag, 09.01.2010

Ski alpin

Giorgio Rocca beendet Ski-Alpin-Karriere

Kurz vor Olympia in Vancouver hat Italiens Slalom-Ass Giorgio Rocca sein Karriereende aufgrund einer Leistenverletzung erklärt. Ursprünglich wollte er bei Olympia nochmals starten.

Giorgio Rocca gewann in der Saison 2005/06 den Slalom-Gesamtweltcup
© sid
Giorgio Rocca gewann in der Saison 2005/06 den Slalom-Gesamtweltcup

Italiens ehemaliger Slalom-Weltcupsieger Giorgio Rocca hat seine Karriere beendet.

Der 34-Jährige, der ursprünglich nach den Olympischen Winterspielen im Februar in Vancouver hatte abtreten wollen, reagierte damit auf eine Leistenverletzung, die er sich am Freitag im Training zugezogen hatte. Aufgrund der Blessur war Roccas Olympia-Start unmöglich geworden.

"Ich hätte meine Karriere gerne auf eine andere Art beendet. Ich gebe zu, dass ich auf eine Olympia-Medaille gehofft hatte", sagte Rocca der italienischen Sporttageszeitung "Gazzetta dello Sport".

Der Slalomspezialist aus Livigno gewann dreimal WM-Bronze, elf Torläufe im Weltcup und in der Olympia-Saison 2005/06 die Kristallkugel für den Weltcup-Gesamtsieg im Slalom.

Zur großen Enttäuschung wurde für ihn und die italienischen Skifans allerdings sein Auftritt bei Olympia in Turin 2006, wo er bei der Eröffnung den Olympischen Eid gesprochen hatte: Topfavorit Rocca, der von Anfang Dezember 2005 bis Mitte Januar 2006 fünf Weltcup-Slaloms in Folge gewonnen hatte, schied in seiner Heimat bereits im ersten Durchgang aus.

Maria Riesch fährt in Haus aufs Podest

Bilder des Tages, 9. Januar
Da bekommt man irgendwie Lust aufs Fitnessstudio. Die Tänzerinnen der Memphis Grizzlies feiern den Geburtstag des King, Elvis Presley
© Getty
1/8
Da bekommt man irgendwie Lust aufs Fitnessstudio. Die Tänzerinnen der Memphis Grizzlies feiern den Geburtstag des King, Elvis Presley
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0901/bilder-des-tages-0901-kelly-clark-tauranga-ryan-miller-andrew-bogut-liezel-huber-cara-black-lorne-pier-lucas-glover-memphis-grizzlies.html
Basketball wurde in der NBA aber auch gespielt. Hier setzt sich Andrew Bogut von den Milwaukee Bucks gegen Taj Gibson aus Chicago durch. Die Bucks siegen 96:93
© Getty
2/8
Basketball wurde in der NBA aber auch gespielt. Hier setzt sich Andrew Bogut von den Milwaukee Bucks gegen Taj Gibson aus Chicago durch. Die Bucks siegen 96:93
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0901/bilder-des-tages-0901-kelly-clark-tauranga-ryan-miller-andrew-bogut-liezel-huber-cara-black-lorne-pier-lucas-glover-memphis-grizzlies,seite=2.html
Schwerelos über der kalifornischen Sierra Nevada: Kelly Clark in der Halfpipe beim Snowboard Grand Prix in Mammoth Lakes, CA
© Getty
3/8
Schwerelos über der kalifornischen Sierra Nevada: Kelly Clark in der Halfpipe beim Snowboard Grand Prix in Mammoth Lakes, CA
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0901/bilder-des-tages-0901-kelly-clark-tauranga-ryan-miller-andrew-bogut-liezel-huber-cara-black-lorne-pier-lucas-glover-memphis-grizzlies,seite=3.html
Buffalo-Goalie Ryan Miller (l.) hält nicht nur gut, sondern kann auch austeilen. Hier bekommt das Torontos Matt Stajan (r.) zu spüren. Buffalo siegte 3:2
© Getty
4/8
Buffalo-Goalie Ryan Miller (l.) hält nicht nur gut, sondern kann auch austeilen. Hier bekommt das Torontos Matt Stajan (r.) zu spüren. Buffalo siegte 3:2
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0901/bilder-des-tages-0901-kelly-clark-tauranga-ryan-miller-andrew-bogut-liezel-huber-cara-black-lorne-pier-lucas-glover-memphis-grizzlies,seite=4.html
"Nimm ihn du, ich hab ihn sicher." Liezel Huber (USA, l.) und Partnerin Cara Black (Zimbabwe, r.) bei ihrem Finalsieg in Auckland, Neuseeland
© Getty
5/8
"Nimm ihn du, ich hab ihn sicher." Liezel Huber (USA, l.) und Partnerin Cara Black (Zimbabwe, r.) bei ihrem Finalsieg in Auckland, Neuseeland
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0901/bilder-des-tages-0901-kelly-clark-tauranga-ryan-miller-andrew-bogut-liezel-huber-cara-black-lorne-pier-lucas-glover-memphis-grizzlies,seite=5.html
Nein, hier handelt es sich nicht um Ringelpiez im Wasser, sondern ein knallhartes Rennen. Und zwar um das "Lorne Pier to Pub Race" in Lorne, Australien
© Getty
6/8
Nein, hier handelt es sich nicht um Ringelpiez im Wasser, sondern ein knallhartes Rennen. Und zwar um das "Lorne Pier to Pub Race" in Lorne, Australien
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0901/bilder-des-tages-0901-kelly-clark-tauranga-ryan-miller-andrew-bogut-liezel-huber-cara-black-lorne-pier-lucas-glover-memphis-grizzlies,seite=6.html
Keinen Blick für die schöne Landschaft dürften die Teilnehmer des Tauranga Halb-Ironman in Neuseeland haben. Im Hintergrund der Mount Manganui
© Getty
7/8
Keinen Blick für die schöne Landschaft dürften die Teilnehmer des Tauranga Halb-Ironman in Neuseeland haben. Im Hintergrund der Mount Manganui
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0901/bilder-des-tages-0901-kelly-clark-tauranga-ryan-miller-andrew-bogut-liezel-huber-cara-black-lorne-pier-lucas-glover-memphis-grizzlies,seite=7.html
Als Golfer hat man vermutlich schon eher Zeit, auch mal die Umgebung zu bewundern. In diesem Fall Lucas Glover beim SBS Turnier auf Maui, Hawaii
© Getty
8/8
Als Golfer hat man vermutlich schon eher Zeit, auch mal die Umgebung zu bewundern. In diesem Fall Lucas Glover beim SBS Turnier auf Maui, Hawaii
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/0901/bilder-des-tages-0901-kelly-clark-tauranga-ryan-miller-andrew-bogut-liezel-huber-cara-black-lorne-pier-lucas-glover-memphis-grizzlies,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.