Simmerling in St. Moritz schwer gestürzt

SID
Freitag, 29.01.2010 | 13:22 Uhr
Giorgia Simmerling ist in St. Moritz schwer gestürzt
© sid
Advertisement
NBA
Live
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Giorgia Simmerling ist in St. Moritz schwer gestürzt und hat sich nach der ersten Diagnose ein Bein gebrochen. Damit ist Olympia für die Kanadierin vorbei, ehe es angefangen hat.

Auch zwei Wochen vor Beginn der Olympischen Winterspiele im heimischen Vancouver reißt das Verletzungspech der kanadischen Ski-Rennläufer nicht ab.

Georgia Simmerling stürzte bei der Weltcup-Super-Kombination im Schweizer St. Moritz so schwer, dass sie mit dem Helikopter abtransportiert werden musste.

Beinbruch nach erster Diagnose

Nach der ersten Diagnose hat die 20-Jährige bei ihrem zehnten Einsatz im Weltcup einen Beinbruch erlitten.

Team Canada hatte zuvor schon weitaus prominentere Ausfälle zu verkraften.

Abfahrtsweltmeister John Kucera erlitt vor einigen Wochen einen Unterschenkelbruch und musste die Teilnahme an Olympia absagen.

Auch Jean-Philippe Roy, Francois Bourque, Larisa Yurkiw und Kelly Vanderbeek (alle Kreuzbandriss) müssen auf einen Start bei "ihren" Spielen in Whistler verzichten.

Abfahrtstraining in St. Moritz vom Winde verweht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung