Schmitt springt in Lahti nur auf Platz 14

SID
Sonntag, 08.03.2009 | 17:03 Uhr
Stürzte im zweiten Durchgang auf Rang 14 ab: Martin Schmitt
© sid
Advertisement
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Beim Skisprung-Weltcup in Lahti hat Martin Schmitt beim Sieg von Gregor Schlierenzauer nur den 14. Rang belegt. Ein schwacher zweiter Sprung verhinderte einen Platz auf dem Podest.

Vizeweltmeister Martin Schmitt ist beim Skisprung-Weltcup in Lahti von Rang zwei nach dem ersten Durchgang noch auf Platz 14 abgestürzt.

Der Schwarzwälder erhielt für Sprünge auf 92,5 und 84 Meter 219,5 Punkte. Der Österreicher Gregor Schlierenzauer holte sich mit 242,0 Punkten seinen elften Saisonsieg vor dem Schweizer Simon Ammann (236,0) und dem Russen Dimitri Wassilijew (234,0).

Neumayer auf 19, Hocke auf 20

Michael Neumayer (Berchtesgaden) landete auf Platz 19 vor seinem Teamkollegen Stephan Hocke (Schmiedefeld).

Im Gesamtweltcup baute Schlierenzauer seinen Vorsprung gegenüber Ammann auf 254 Punkte aus.

Das Springen war wegen starken Windes kurzfristig von der Großschanze auf die Normalschanze verlegt worden.

Alle Ergebnisse und Termine der Skispringer im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung