Donnerstag, 10.04.2008

Curling

Deutscher Curler beenden Negativserie

Grand Forks/USA - Die deutschen Curling-Männer haben ihre Minimalchance auf den Einzug in die Playoff-Runde bei der Weltmeisterschaft in den USA gewahrt.

Nach vier Niederlagen in Serie kehrte der CC Füssen mit Skip Andy Kapp mit dem 10:7 nach Zusatz-End gegen Dänemark in Grand Forks im US-Bundesstaat North Dakota in die Erfolgsspur zurück.


Mit einem Sieg im abschließenden Vorrundenspiel gegen Schottland und der Schützenhilfe anderer Teams konnten die Allgäuer noch die Runde der besten Vier erreichen. Mit dem 5:8 gegen Gastgeber USA hatte die deutsche Mannschaft zunächst ihre Negativserie fortgesetzt.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.