Skispringen

Österreicher Andreas Widhölzl beendet Karriere

SID
Freitag, 07.03.2008 | 14:31 Uhr
wintersport, skispringen, widhoelzl
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Innsbruck - Der Österreicher Andreas Widhölzl beendet nach 15 Jahren seine Karriere. Der Tiroler ist der letzte Österreicher, der die Vierschanzentournee gewinnen konnte.

Der 31 Jahre alte Team-Olympiasieger von 2006, zweifache Team-Weltmeister, Skiflug-Vizeweltmeister und Sieger der Vierschanzen-Tournee von 1999/2000 wird sich am 14. März beim Skiflug-Weltcup in Planica von der internationalen Bühne verabschieden.

Nach einer Leistenoperation im Vorjahr habe er körperlich "einfach nicht mehr jene Basis für diesen Winter legen können wie erforderlich", sagte Widhölzl der österreichischen Nachrichtenagentur APA.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung