Nordische Kombonation

Ackermann führt nach Springen

SID
Sonntag, 06.01.2008 | 11:12 Uhr
Advertisement
World Championship Boxing
Live
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Schonach - Ronny Ackermann liegt nach dem ersten Sprung-Durchgang beim Weltcup der Nordischen Kombinierer in Schonach vorn. Der viermalige Weltmeister aus Dermbach stellte mit 99 Metern einen Schanzenrekord auf.

Hinter Ackermann liegen der Vortagessieger Jean Lamy Chappuis aus Frankreich und der Österreicher David Zauner vor dem zweiten Durchgang auf den Plätzen zwei und drei. Olympiasieger Georg Hettich kam bei seinem Heim-Weltcup auf den neunten Platz. Wegen Schneeregens und Problemen mit der Anlaufspur hatte der erste Durchgang neu gestartet werden müssen. Der abschließende Langlauf über 15 Kilometer findet um 14.00 Uhr statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung