Möller baut Gesamtführung aus

SID
Samstag, 08.12.2007 | 11:24 Uhr
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
Hungarian Ladies Open -
Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
Hungarian Ladies Open -
Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Winterberg - Mit dem zweiten Saisonsieg hat Weltmeister David Möller seine Führung im Gesamt-Weltcup ausgebaut.

Der 25-Jährige aus Thüringen gewann in 1.49,158 Minuten bei schwierigen Witterungsverhältnissen im sauerländischen Winterberg und fuhr damit den siebten Weltcup-Erfolg seiner Karriere ein. Zweiter wurde der zweimalige Olympiasieger Armin Zöggeler aus Italien vor dem Schweizer Stefan Höhener.

Die anderen Deutschen überzeugten ebenfalls: Andi Langenhan, Jan Eichhorn, Johannes Ludwig und Felix Loch sorgten mit den Plätzen fünf bis acht für ein erneut starkes Mannschaftsergebnis.

Eichhorn mit Riesensatz im zweiten Lauf 

"Ich habe gezeigt, dass ich das Gelbe Trikot zurecht noch ein bisschen behalten darf", freute sich Möller über den siebten Weltcup-Erfolg seiner Karriere. Der 25-Jährige fuhr in beiden Läufen Bestzeit und distanzierte die Konkurrenz am Ende deutlich. "Er macht im Moment alles richtig", lobte Bundestrainer Thomas Schwab seinen Schützling. "Er ist zum absoluten Weltklassefahrer gereift."

Materialprobleme im ersten Lauf verhinderten eine bessere Platzierung für den WM-Dritten Eichhorn. "Sein Schlitten lief überhaupt nicht", sagte Schwab. Mit Wut im Bauch fuhr Eichhorn im zweiten Lauf aber noch von Rang 16 bis auf den sechsten Platz vor.

 

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung